Simulation eines Fußgängerunfalls aus verschiedenen Ansichten und mit verschiedenen Parametern. (Animation 1-3)






Simulation eines Linksabbiegervorganges mit anschließendem Auffahren eines Überholenden, unter anderem mit unterschiedlichen gefahrenen Geschwindigkeiten, zur eventuellen Beurteilung von Vermeidbarkeitsbetrachtungen. (Animation 4-5)




Insassensimulation bei linksseitiger Kollision durch ein auffahrendes Fahrzeug, wegen anschließender Beurteilung biomechanischer Probleme im Rahmen von Schmerzensgeldforderungen.



Simulation der Kollissions- und Auslaufphase zweier Fahrzeuge nach einer seitlichen Kollission.




Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok